Willkommen bei Fahrrad-Frage.de, der Frage- und Antwort-Community rund um das Thema Fahrrad!

Stimmt es dass der Luftdruck im Fahrradreifen wirklich höher als der beim Auto ist?

0 Punkte
Frage steht oben. Ich hab das mal gehört und kann es nicht recht glauben, also: stimmt das wirklich?
Gefragt 6, Aug 2012 von LegendOnBike (340 Punkte)
   

Deine Antwort

Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

1 Antwort

0 Punkte
Ja es stimmt wirklich. Es ist sogar so, dass umso größer der Reifen ist, der Luftdruck umso kleiner sein muss. Dies liegt daran dass der Druck durch bewegte Luftteilchen entsteht. Ständig prallen sie gegen die Wand des Schlauches und umso größer die Oberfläche umso stärker wird die gesamte Kraft, da ja mehr Teilchen anstoßen. Also wirkt auf einen größeren Schlauch mehr Druck was diesen dann irgendwann zerstört
Beantwortet 6, Aug 2012 von Udo43E (1,370 Punkte)